17.9.2021

Kathrin Götz gewinnt den Auftakt der Swiss Trail Tour

Die 1. Etappe der Swiss Trail Tour an der Lenk kennt ihre Sieger. Silas Walther und Kathrin Götz werden am morgigen Samstag als Leader wieder am Start stehen.

by 
Simon von Allmen

Vorjahressiegerin Kathrin Götz ist als Favoritin angetreten und ihrer Rolle zum Start in schnellen 2:26:33 Stunden gerecht geworden. Wie stark die Spitze aber ist, belegen Simone Schwarz und Lena Glasbrenner, welche mit 77 respektive 94 Sekunden Rückstand nahe dran sind und dafür sorgen, dass viel Spannung in den folgenden Etappen herrschen wird.

Bei den Männern triumphiert Silas Walther in 2:08:43 Stunden und hat sich bereits ein kleines Polster von rund sieben Minuten erarbeiten können. Der Emmentaler wird zur morgigen Etappe, mit 39 Kilometern das längste Teilstück, als Führender antreten können.

Herrliches Wetter, ideale Startetappe

Mit 22.2 Kilometern und rund 1200 Höhenmetern haben die Athleten die heutige Startetappe der Swiss Trail Tour an der Lenk als «Einlaufen» unter die Füsse genommen. Mit zunehmender Tagesdauer ist die Sonne mehr und mehr hervorgekommen und hat für perfekte Verhältnisse unterwegs gesorgt.

Am morgigen Samstag fällt der Startschuss um 9.00 Uhr zur zweiten Etappe, welche über 39 Kilometer führen wird.

Alle Resultate der 1. Etappe hier: https://www.swisstrailtour.ch/resultate

Andere Nachrichten

Zeige auf den Simmentaler Trails deine ganze Klasse.

Melde dich rechtzeitig an und profitiere von Frühbucherrabatten.